Unser Dorfladen, Klausen, © Eifel Tourismus (ET) GmbH - Angelika Koch

Unser Dorfladen, Klausen

Klausen ist ein sehr lebendiges Dorf mit 1500 Einwohnern und vielen Gästen, denn sowohl die überregional bekannte Marienwallfahrtskirche wie auch eine einzigartige Sherry-Manufaktur locken Besucher an. Der urige Dorfladen ist mittendrin: mit Café-Ecke und Klönbank vor der Tür.

Inhalte teilen:

Familiär geht es zu im Klausener Dorfladen und dennoch weltoffen. Denn das teils ehrenamtliche 14-köpfige Team, welches das kleine Geschäft im Erdgeschoss des Gemeindezentrums Eberhardklause betreibt, kümmert sich oft auch um die Herberge und die Säle. Hier schlägt das Herz der Dorfgemeinschaft und ihrer Besucher. Vordergründig geht es um die Versorgung mit allem, was man im Alltag an Dingen braucht: frische Backwaren und Kuchen, Zeitungen, Körperpflege, Eier, Gemüse, Blumen, Molkereiprodukte, Fleisch- und Wurstwaren, Reinigungsmittel… viele Frischeprodukte stammen von regionalen Erzeugern. Man weiß, was man anbietet und einkauft. „Es ist Vertrauenssache“, sagt Angelika Meyer, Geschäftsführerin des Dorfladens, der in Form eines wirtschaftlichen Vereins getragen wird.

Nahversorger im Wallfahrtsort

Auch Service wird groß geschrieben: Es gibt eine Paketstation und Briefmarken, Eintrittskarten für die dörflichen Kulturevents oder Gelbe Säcke. Ganz groß geschrieben wird darüber hinaus etwas, das Menschen vielleicht noch mehr brauchen: Zusammenhalt und Kommunikation. Nicht nur wegen der gemütlichen Café-Ecke, die zum Dorfladen gehört, ist er für die Klausener und auch die umliegenden Dörfer ein ungezwungener Treffpunkt. „Hier erfährt man, wenn jemand Unterstützung braucht, oder bekommt hilfreiche Tipps. Niemand wird allein gelassen“, erläutert Ortsbürgermeister Alois Meyer die Philosophie des seit 2007 bestehenden Dorfladens. Es gehe nicht um die Erwirtschaftung von Gewinnen, sondern um den Erhalt einer gemeinschaftsbildenden Infrastruktur. Das gelingt: Es gibt aus allen Generationen Menschen, die gern mitmachen. Die werden auch benötigt, denn da auch sonn- und feiertags geöffnet ist, ist der Dorfladen eine zeitintensive Sache. „Aber das tut dem Dorf gut“, erleben die Meyers und ihre Mitmenschen in Klausen.

 

Öffnungszeiten:

Montag: 7.30 Uhr - 12.30 Uhr (nachmittags geschlossen)
Dienstag - Freitag: 7.30 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag: 7.30 Uhr - 13.00 Uhr
Sonntag: 7.30 Uhr - 12.30 Uhr

Unser Dorfladen, Klausen

Eberhardstr. 3
54524 Klausen
Telefon: 06578/985859

zur WebsiteE-Mail verfassen