Umweltfreundliche Einwegsortimente aus Holz, Palmblatt, Zuckerrohr, Mais oder Pflanzenresten: Papstar setzt auf nachhaltige Rohstoffe., © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

1000 Tage starke Marke

Eifel Fahne
Papstar Sortiment2, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

Zum nächsten Highlight:

Wachsende Geschäfte mit nachwachsenden Rohstoffen

Papstar Sortiment2, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

Wachsende Geschäfte mit nachwachsenden Rohstoffen

Nachwachsende Rohstoffe und ressourcenschonende Wertstoffkreisläufe bringen Ökologie und Ökonomie in Einklang. Ein Ausrufezeichen in der erfolgreichen Entwicklung, Produktion und Vermarktung von nachhaltigen Produkten setzt die Papstar GmbH.

Weitere informationen Auf Karte anzeigen

Stilisierte Karte der Eifel
Vet-Concept GmbH & Co. KG, © Vet-Concept GmbH & Co. KG

Zum nächsten Highlight:

Nachhaltige Innovationen

Vet-Concept GmbH & Co. KG, © Vet-Concept GmbH & Co. KG

Nachhaltige Innovationen

Eifeler Betriebe zeigen, wie man Ökologie, Ökonomie und Innovation in ein harmonisches Gleichgewicht bringt. Wir präsentieren zahlreiche Praxisbeispiele. Weitere informationen

Eifel Fahne

Zum nächsten Highlight:

Die Marke Eifel

Gute Gründe für die Eifel

Gemeinsam gut leben und arbeiten

Inhalte teilen:

Es gibt nicht nur einen guten Grund, in und mit der Eifel zu leben. Abhängig von der jeweiligen Lebenssituation sind es immer wieder andere Standortvorteile für alle, die in der Eifel bleiben wollen und für diejenigen, die in die Eifel kommen wollen. Von der Berufsausbildung über die Arbeitswelt und eine mögliche Unternehmensgründung ist die Region auch ideal für Familien und für Menschen, die im Alter gut und sicher leben möchten.

Screen-1000-Tage
Eifel Fahne