Mobil Internet, © AdobeStock / Ranta Images

Smart Region-Initiativen in der Eifel

Inhalte teilen:

Mithilfe von Fördermitteln werden drei Landkreise der Eifel als Modellregionen umfangreiche Digitalisierungsstrategien umsetzen. Um das Förderprogramm „Smart Cities – made in Germany 2020“ des Bundesinnenministeriums bewarben sich 32 Kommunen mit dem Ziel, Strategien für das Leben der Zukunft zu entwickeln und zu erproben. Mayen-Koblenz und der Eifelkreis Bitburg-Prüm wurden aufgrund ihrer überzeugenden Bewerbungen ausgewählt.

Aus Mitteln des Ministeriums für Ernährung und Landwirtschaft erhält der Landkreis Bernkastel-Wittlich mit dem Modellvorhaben „Smarte.Land.Regionen“ eine Million Euro zur Umsetzung digitaler Ideen.

mehr lesen