Eine der Pumpen von FELUWA, © FELUWA Pumpen GmbH

Ein Weltmarktführer, der Freiräume lässt

Die FELUWA Pumpen GmbH ist ein renommierter Global Player. Doch auch Menschen, deren Herz für die Eifel schlägt, finden hier erstklassige Perspektiven für berufliche Erfüllung.

Mürlenbach an der Kyll war mit der Bertradaburg im Mittelalter ein „hot spot“ für die gekrönten Häupter Westeuropas. Dass der kleine Ort heute eine Hightech-Schmiede beherbergt, die für internationales Renommee sorgt, ist jedoch eine noch ausbaufähige Botschaft. Seit mehr als einem halben Jahrhundert werden bei FELUWA Spezialpumpen entwickelt, vertrieben, gefertigt, vormontiert und dann von Teams aus der Eifel auf allen Kontinenten in Betrieb genommen. Es gibt weltweit nur zwei Mitwettbewerber unter dem Oberbegriff Kolbenmembranpumpen. Wobei FELUWA durch die evolutionäre Doppel-Schlauchmembranpumpe über einzigartige Kompetenzen verfügt. Die Pumpen aus Mürlenbach – von haushoch bis schuhkartongroß – können Stoffe befördern, an denen andere scheitern. Feste Anteile oder korrodierende Zusammensetzungen sind dank patentierter, einzigartiger Technologie kein Problem. Darum werden sie unter anderem zur Rohstoff-Förderung in China, Mosambik, Australien oder Mexiko eingesetzt. Der Exportanteil beträgt stolze 85 Prozent und ist über alle Kontinente und viele Länder hinweg krisenfest aufgestellt.

Arbeitsplatzsicherheit und persönliche Entwicklung

Für die Beschäftigten bedeutet das viel. Zum einen können sie von sicheren Arbeitsplätzen ausgehen, die ihnen und ihren Familien gute Zukunftsperspektiven geben. Zum anderen bringt es diese Ausrichtung von FELUWA mit sich, dass sowohl heimatverbundene Menschen wie Beschäftigte, die gern reisen und die Welt kennen lernen, hier individuell passende Jobs finden. „Wir setzen stark auf eigene Aus- und Weiterbildung sowie Eifel-RückkehrerInnen“, schildern die Geschäftsführer Ralf Goebel (Betriebswirtschaft und Personal) und Ralf Scherer (Vertrieb und Marketing) die Strategie. „Wir bieten Platz für motivierte Fach- und Führungskräfte, die sich in ihrer persönlichen Laufbahn weiterentwickeln wollen. Gleiches gilt für Auszubildende und Dual Studierende. Sie alle finden bei uns ein Arbeitsfeld, das sehr abwechslungsreich und breit gefächert ist. Bei uns ist es auch möglich, ergänzende Aufgaben zu übernehmen oder in andere Bereiche zu wechseln. So leitet eine ehemalige Duale Studentin mittlerweile stellvertretend die technische Fertigung oder eine Zerspanungsmechanikerin ist nun selbst Ausbilderin. Die persönlichen Neigungen kommen zur Geltung und niemand muss festgelegt bleiben.“

Handfeste Benefits, spürbares Selbstbewusstsein

Mit ihrer Marktführerschaft im Segment der Kolbenmembranpumpen ist die FELUWA Pumpen GmbH ein klassischer Hidden Champion. „Dass wir etwas ganz Besonderes mit weltweiter Patentierung produzieren, ist ein Anreiz und ein Argument für die hohe Identifikation unseres Teams mit der Firma. Doch natürlich muss auch der konkrete Zusammenhalt stimmen. Mit Lauftreff und Mountainbike-Team stärken wir den Sportsgeist, wir machen Grillfeste, Betriebsausflüge und Weihnachtsfeiern, wir haben eine eigene Kantine, im Sommer kommt ein Eiswagen… all das sind kleine, aber wichtige Dinge, um die Wertschätzung zu zeigen“, wissen die beiden Chefs. Derzeit arbeiten sie daran, Möglichkeiten der Flexibilisierung von Arbeitszeit auch in der Fertigung auszuloten. Denn die Work-Life-Balance werde für alle Arbeitnehmer immer wichtiger. „Es spricht sich in der Eifel schnell rum, ob es in einem Betrieb menschlich passt oder nicht. Bei uns passt es.“ Geld allein reiche nicht aus, um Mitarbeiter zu finden und zu binden. Doch auch die finanzielle Seite ist beispielsweise mit kostenfreier privater Unfallversicherung oder überdurchschnittlichem Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge gut ausgestattet.   

mehr lesen

Inhalte teilen:

Geschäftsführer Ralf Goebel, © FELUWA Pumpen GmbH

Als Arbeitgeber ebenso wie als Technologieführer in unserer Nische auf dem Weltmarkt gibt es ein ganz wichtiges Kriterium für uns: glaubwürdig gut sein.

Ralf Goebel - Geschäftsführer FELUWA Pumpen GmbH

FELUWA Pumpen GmbH

Beulertweg 10
54570 Mürlenbach
Telefon: 06594 100

zur WebsiteE-Mail verfassen