Produktionshalle Ligna Systems, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

Ligna Systems

Innovativer Hallenbau mit traditionellem Rohstoff

Inhalte teilen:

Wälder haben das Gesicht der Eifel bis heute geprägt. Holzwirtschaft war hier schon immer eine wichtige Erwerbsquelle für die Menschen, egal ob als Brennstoff oder als Baumaterial. Heute, im Zeichen von Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit, steht Holz als nachwachsender Rohstoff im Baubereich wieder voll im Fokus.

LIGNA Systems plant, konstruiert und produziert Holzhallen mit großen Spannweiten. Jede LIGNA-Halle wird individuell geplant und dank einer optimierten Systembauweise kostengünstig im eigenen Werk gebaut.

Ligna-Produktion, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
Rohstoff Holz, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
Flugzeughangar, © Ligna Systems
Hallenmontage, © Ligna Systems

Vom Holzhändler zum Holzhallenbauer

Angefangen hat das alles mit einem kleinen Holzhandel in Büllingen in Belgien. Das Handelsgeschäft wuchs kontinuierlich und eines Tages wurde der Bau einer größeren Lagerhalle unumgänglich. Die sollte natürlich aus Holz sein. Doch das gestaltete sich schwieriger als gedacht. Denn keiner der angefragten Architekten oder Bauunternehmen verfügte über Erfahrungen in Planung und Bau größerer Holzhallen. So beschloss der LIGNA-Firmengründer, Olivier Dupuis, das Bauvorhaben selbst zu realisieren.


Das war praktisch die Geburtsstunde für den Holzhallenbau in Systembauweise, den LIGNA Systems bis heute weiter perfektioniert hat. Dazu wurden unter anderem Prozess- und Ausführungsstandards eingeführt, wie sie bei anderen Baustoffen wie beispielsweise Stahl schon lange Usus sind. Doch damit nicht genug.

3D-Planung Linga, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
Ligna Logistik
Elisa Engels, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

Wir haben hier am Standort in St. Vith ein Paradies auf Erden in der Eifel.

Elisa Engel - Geschäftsführerin LIGNA parts AG
Handarbeit im Hallenbau, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
Holzverarbeitung, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

Ligna Systems

Mercatorstrasse 16
4780 St. Vith
Telefon: +32 80 29 12 20

zur WebsiteE-Mail verfassen