Platz zum Laufen und Spielen, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

EIFEL Plus Schwein

Mehr Tierwohl, mehr Regionalität, mehr Transparenz

Immer mehr Verbraucher legen großen Wert darauf zu wissen, woher ihre Lebensmittel stammen. Artgerechte Tierhaltung, faire Preise, kurze Wege – das und mehr bietet das neue Gütesiegel EIFEL Plus Schwein der Regionalmarke EIFEL.

Inhalte teilen:

Die Megatrends der Ernährung machen auch vor der Eifel nicht Halt. Produzenten, Händler, Verarbeiter und auch die Gastronomie ziehen bei der Regionalmarke EIFEL an einem Strang. Das gilt für viele eifeltypische Produkte: Mineralwasser oder Honig, Eier oder Backwaren, Milchprodukte oder Gemüse und vieles mehr. Die Philosophie ist bodenständig: garantierte Herkunft aus der Eifel, schonender Umgang mit Ressourcen und gute Haltungsbedingungen für Tiere inklusive der Vermeidung langer Transportwege. All das gilt insbesondere auch für das neue Gütesiegel EIFEL Plus Schwein. Es garantiert den Landwirten feste Basispreise für ihre Tiere.

Auch moderne und bewusste Verbraucher profitieren. Sie können sich darauf verlassen, dass von der Aufzucht der Tiere bis zum Verkauf an der Ladentheke die Fleisch- und Wurstwaren echte Werte gelten: Nachhaltigkeit, gute Wertschöpfung für die heimischen Erzeuger und eine sorgfältige Verarbeitung zu Delikatessen, deren hervorragende Qualität man schmeckt.

Wirtschaftskreislauf-Eifel-Plus
Fütterung der Ferkel, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
REWE Markt Hundertmark
Landwirt Markus Zimmermann, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
Platz zum Laufen und Spielen, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
Lindenhof, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May
REWE Markt Hundertmark, © Zukunftsinitiative Eifel (c) Lars May

Regionalmarke Eifel GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 6551 981090

zur WebsiteE-Mail verfassen