Standort Bad Breisig, © BNS Berners-Nutzfahrzeuge-Service GmbH

BNS Berners-Nutzfahrzeug-Service GmbH: Mit zwei Standorten stark für die Eifel

Umfassender Service für Nutzfahrzeuge und dank des Notdienstes sogar 24 Stunden am Tag, hochqualifizierte Mitarbeiter und ein verkehrsgünstiger Standort – Dafür steht die BNS Berners-Nutzfahrzeug-Service GmbH.

Inhalte teilen:

Die BNS Berners-Nutzfahrzeug-Service GmbH blickt auf eine über 30-jährige Firmengeschichte zurück: Sie ging aus dem Werkstattbetrieb der in Hellenthal-Blumenthal ansässigen Spedition Berners hervor, die bereits seit 1976 offizieller Büssing und später MAN Servicepartner ist.

Schnell wurden die Dienstleistungen der Nutzfahrzeugwerkstatt verstärkt von anderen Unternehmen in Anspruch genommen, da lag es nahe, diese Sparte des Unternehmens 1989 in eine eigenständige GmbH, die BNS Berners-Nutzfahrzeug-Service GmbH auszulagern. 2003 kam in 53498 Bad Breisig (Im Seifental 7) ein weiterer Betrieb mit der Zertifizierung als MAN-Servicepartner hinzu.

Verlagerung des Standortes

Für das Unternehmen ist eine verkehrsgünstige Anbindung wichtig. Daher wurde 2005 der Standort von Blumenthal nach Mechernich-Obergartzem auf das Firmengelände der Unternehmensgruppe Berners in Autobahnnähe verlegt. Gleichzeitig erlangte der Betrieb erfolgreich die Zertifizierung als DAF-Servicepartner. Stetig wuchs die Zahl der Fremdkunden, sodass der Standort auf dem Gelände der Unternehmensgruppe zu klein wurde. Um den Anforderungen der Kunden sowohl aus der Region, als auch überregionalen Kunden, die den Service der BNS schätzen gelernt haben, weiterhin gerecht zu werden, hat die Geschäftsleitung sich dazu entschieden, einen neuen hochmodernen Nutzfahrzeug-Service-Betrieb auf einem über 11.000 m² großen Grundstück im nahegelegenen Gewerbegebiet III in 53984 Obergartzem (Ziegelfeld 7) zu errichten. Im Frühjahr 2020 erfolgte die Fertigstellung und der Umzug in den neuen Werkstattkomplex. Hier betreibt die BNS heute einen Mehrmarkenbetrieb für MAN und DAF im Zwei-Schicht-System.

Kundenfreundliche Öffnungszeiten

Beide Standorte sind neben den führenden LKW-Marken auch Servicepartner diverser namhafter Hersteller im Bereich der gezogenen Einheiten, wie u.a. Schmitz Cargobull, Meiller und Krone. „Unsere Mitarbeiter verfügen über das notwendige Know-how und Werkzeug, um alle gängigen Lkw und Anhänger zu warten und zu reparieren. Somit bieten wir den Kunden für den gesamten Nutzfahrzeugfuhrpark einen umfassenden Service mit nur einem Ansprechpartner an“, hebt Prokuristin Luisa Berners die Vorteile am Standort hervor. Durch die Schichtsysteme können an beiden Standorten weitreichende Öffnungszeiten gewährleistet werden (wochentags bis 21.00 Uhr in Mechernich und bis 18.00 Uhr in Bad Breisig) und die Arbeiten an den Fahrzeugen erfolgen, ohne ihren normalen Arbeitseinsatz zu beeinträchtigen. „Unsere Kunden schätzen diesen Service aber auch unser gutes Preis-Leistungs-Verhältnis“, sagt Luisa Berners. Abgerundet wird der Service durch einen 24-Stunden-Notdienst. Außerdem verfügen beide Standorte über voll ausgerüstete Pannenfahrzeuge, um notfalls auch direkt am Pannenort zu helfen.

Qualifizierte Mitarbeiter

Aus der Eifel für die Eifel. Die BNS beschäftigt an beiden Standorten zusammen ca. 50 Mitarbeiter, darunter 10 Auszubildende in den Berufsfeldern Kraftfahrzeugmechatroniker Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik, Fachkraft für Lagerlogistik und Bürokaufmann. Durch die intensive Berufsausbildung wird der wachsende Bedarf an qualifizierten Spezialisten überwiegend mit eigenem Nachwuchs abgedeckt. Darüber hinaus wird das Team durch kontinuierliche und herstellerspezifische Weiterbildung immer auf dem neusten Stand gehalten. Eine geringe Fluktuationsrate und lange Betriebszugehörigkeiten sprechen für sich. Es ist bei der BNS keine Seltenheit, dass Mitarbeiter ein ganzes Arbeitsleben von der Lehre bis zur Rente dortbleiben. Die verkehrsgünstige Erreichbarkeit ist nicht nur für die Kunden ein großer Vorteil, auch die Mitarbeiter schätzen dies. Denn beide Standorte sind sowohl aus der Eifelregion als auch aus den umliegenden Städteregionen schnell zu erreichen.

Trotz Corona-Krise läuft der Werkstattbetrieb an beiden Standorten stabil und eine Aufstockung der Belegschaft ist dank des Kundenzuwachses auch in Zeiten von Corona kein Problem. Die Geschäftsleitung der BNS freut sich auch weiterhin über interessante Bewerbungen zur Stärkung des Teams.

Luisa Berners-Portrait, © BNS Berners Nutzfahrzeuge GmbH

Unsere Kunden schätzen unseren umfassenden Service sehr.

Luisa Berners - Prokuristin BNS Berners-Nutzfahrzeug-Service GmbH

BNS Berners-Nutzfahrzeug-Service GmbH

Ziegelfeld 7
53894 Mechernich

zur Website

BNS Berners-Nutzfahrzeug-Service GmbH

Im Seifental 7
53498 Bad Breisig