MehrTec Wartung, © MehrTec

Führend bei Innovationen und Arbeitsplatzattraktivität

Die MehrTec GmbH mit Sitz im IGP Wiesbaum bietet 3D-Lösungen im Anlagen- und Maschinenbau. In 2020 wurde das Unternehmen als Top Innovator ausgezeichnet und spielt damit in der Liga der 100 besten deutschen Technologietreiber. Doch als zertifizierter EIFEL Arbeitgeber hat der Betrieb noch mehr zu bieten.

Inhalte teilen:

Der Unternehmensgründer und Geschäftsführende Gesellschafter Udo Adriany ist zugleich ehrenamtlicher Bürgermeister des stark flutgeschädigten Ahranrainerdorfes Müsch. Tage- und wochenlang war er dort im Einsatz. Dass seine im bundesweiten Wettbewerb Top Innovator preisgekrönte Hightech-Schmiede in der Vulkaneifel trotzdem reibungslos und effektiv weiterlief, beweist die besondere Qualität der Firmenphilosophie: Hier zählen Eigenverantwortung, gegenseitiges Vertrauen und ganzheitlich ausgerichtete Aufgabenstellung, bei der die jeweiligen Beschäftigten ein Projekt von Anfang bis Ende durchführen. Hier geht es nicht anonym und monoton zu, sondern kreativ und in engem, wenngleich digitalem Kontakt zu den Kunden in aller Welt. Das 15-köpfige Team des 2012 gegründeten Betriebs besteht aus überwiegend jüngeren Mitgliedern, so dass die Vereinbarkeit von Beruf, Familiengründung oder Kinderbetreuung wichtig ist. Darauf hat sich Adriany als zertifizierter Arbeitgeber der Regionalmarke EIFEL eingestellt. 

Das Renommee bringt Aufmerksamkeit 

Er bietet Vertrauensarbeitszeit an und natürlich Home Office. Gute Gehälter, Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen sind ebenso selbstverständlich wie modernste technische Ausstattung und ergonomisch optimierte Büros, in denen man sich wohlfühlen kann. Darüber hinaus bekommen seine Beschäftigten ein eMountainbike, das sie nach Herzenslust auch in der Freizeit nutzen können und das nach drei Jahren in ihren Besitz übergeht. Das passt für ihn zum freien Lebensgefühl auf dem Land. „Überwiegend kommen meine Leute aus der Region und identifizieren sich mit ihr. Hier stimmt halt das Umfeld, es lässt sich auch für junge Familien gut leben und man hat sowohl die Natur wie die Kultur der Metropolen ganz nah.“ Der Standort mitten in der Eifel und zugleich einen Katzensprung von Köln entfernt trägt wohl ebenso wie die aufsehenerregende Innovator-Auszeichnung mit dazu bei, dass MehrTec als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird und Initiativbewerbungen erhält. „Wir bilden nicht aus, sondern brauchen bereits qualifizierte Menschen. Dabei hilft auch die EIFEL-Zertifizierung, denn sie schafft ein Netzwerk von regionalen Betrieben, die allesamt dieselbe solide und zugleich zukunftsorientierte Einstellung vorleben.“  

Wertschätzung für Beschäftigte und für Kunden 

Sowohl um die Auszeichnung als Top Innovator wie als Arbeitgeber der Regionalmarke EIFEL bemüht sich Adriany jedes Mal neu. Auch das Audit seines Unternehmens gemäß DIN ISO 9001 ist nichts, was ohne Bereitschaft zu steter Optimierung möglich wäre. „Sich hineindenken in sich wandelnde Anforderungen, das prägt einen guten Arbeitgeber ebenso wie eine erfolgreiche Hightech-Firma“, ist er überzeugt. Nie stehenbleiben, sondern sich immer wieder dem Neuen stellen, hat jedoch eine Voraussetzung: „Die Beschäftigten müssen die Wertschätzung erfahren, dass sie auch mal Fehler machen dürfen ohne negative Konsequenzen. Rein rechnerisch ist das manchmal nicht schön, aber auf Dauer zahlt sich eine solche Kultur auf jeden Fall aus und sie gehört zu meinem Geschäftsfeld“, betont er. Für die unterschiedlichsten Branchen und auf höchstem Niveau maßgeschneiderte, digitale Ingenieursleistungen anzubieten, das ist nichts „von der Stange“. Aber genau das ist es, was einen Arbeitsplatz faszinierend genug macht für helle Köpfe, die gern auf dem Land leben. 

 

Portrait Adriany, © MehrTec

Wer bei uns an einem Projekt arbeitet, hat eine spannende Aufgabe und leistet wertvolle Hilfe für den Auftraggeber. Aber wichtig ist sicher auch das Team, in dem es menschlich zugeht und man sensibel füreinander ist.

Udo Adriany - Geschäftsführer MehrTec GmbH

MehrTec GmbH

Ahrstraße 8
53533 Müsch/Ahr
Telefon: +49 2693 93347-26

zur WebsiteE-Mail verfassen