Schalkenmehrener Drees

Schalkenmehren

Der Schalkenmehrener Drees am Winkelbach war völlig in Vergessenheit geraten. Zwei engagierte Schalkenmehrener Bürger sorgten im Jahr 1990 dafür, dass dieser Drees wieder entdeckt und aktiviert wurde. Er bekam eine Quellfassung, die im Sommer 2020 noch eimal erneuert wurde.


Der Drees ist in Richtung Barninerhof in Schalkenmehren. Auf dem weiteren Weg kommst Du zum Winkelbach und dort findest Du die gefaßte Magnesium-Natrium-Hydrogencarbonat Quelle, die mit einer Temperatur von ca. 9 Grad aus dem Boden sprudelt.


Weitere Informationen findest Du in der Broschüre: "Dreese - Mineralwasser- und Kohlensäurequellen der Vulkaneifel" oder hier.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 17. Februar bis 17. Februar
    Montag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Dienstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Mittwoch
    00:00 - 23:59 Uhr

    Donnerstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Freitag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Samstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Sonntag
    00:00 - 23:59 Uhr

Ganzjährig zugänglich.
Die Dreese sind ganzjährig zu besuchen. Je nach Witterung und Bodenbeschaffenheit sind sie unterschiedlich gut zu erreichen.


Ort

Schalkenmehren

Kontakt

Schalkenmehrener Drees
Nähe Barninerhof
54552 Schalkenmehren

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps