Salmtal

Salmtal

Inhalte teilen:

Die Gemeinde liegt in der Südeifel und dort in der Wittlicher Senke im Tal der Salm. Im Norden der Gemeinde erhebt sich der Burgberg, im Westen der Kellerberg. Östlich von Salmtal verläuft die Bundesautobahn A 1, nördlich die A 60. Salmtal liegt zudem an der Moselstrecke, der Eisenbahnlinie KoblenzTrier.

Die Gemeinde Salmtal gliedert sich in die Ortsteile Dörbach und Salmrohr. Zum Ortsteil Dörbach gehört der Wohnplatz Auf der Huf; zum Ortsteil Salmrohr die Wohnplätze Alter Bahnhof Salmrohr, Birkenhof, Josefshof, Kapellenhof und Tannenhof.[3]

Durch die Ausweisung neuer Baugebiete seit dem Jahr 2000 wachsen beide Ortsteile entlang der L141 langsam zusammen.

Durch den Ortsteil Dörbach fließt der Bendersbach. Dieser mündet in den Mühlengraben, einen Nebenarm der Salm.

Nachbargemeinden (von Norden aus im Uhrzeigersinn) sind: Altrich, Klausen, Sehlem, Heckenmünster, Dodenburg und Dreis.

Geschichte

Wenngleich es auf dem Gemeindegebiet römische Siedlungsfunde aus dem 1. und 2. Jahrhundert nach Christus gibt[4], erfolgte eine erste schriftliche Erwähnung des Ortsnamens Salmrohr als Rore bei Seleheim (vgl. auch Sehlem) erst im Jahre 1007. Im Jahr 1250 wurde der Ortsname Dörbach erstmals schriftlich als Derinbach (dürrer Bach) erwähnt. Gemeint war wohl der ortsprägende heutige Bendersbach.

Ab 1794 standen beide Orte unter französischer Herrschaft, 1815 wurden sie auf dem Wiener Kongress dem Königreich Preußen zugeordnet.

Im Zweiten Weltkrieg war die Eisenbahnlinie und besonders die Eisenbahnbrücke über die Salm Ziel von Luftangriffen. Seit 1999 mussten – verbunden mit Evakuierungen – mindestens fünf Blindgänger aus dieser Zeit vom Kampfmittelräumdienst entschärft werden.

Seit 1946 waren beide Orte Teil des damals neu gebildeten Landes Rheinland-Pfalz. Am 7. Juni 1969 wurde im Zuge einer Gebietsreform aus den Gemeinden Salmrohr und Dörbach die Gemeinde Salmtal gebildet.[5]

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Es liegen keine Öffnungszeiten vor!

Ort

Salmtal

Kontakt

Salmtal
Vor den Gruben 53
54518 Salmtal

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn