Kegelbahn Lüxem

Wittlich

Inhalte teilen:

Die erste Kegelbahn in Lüxem stand "auf dem Weisrink", also trug auch der erste Kegelclub des Dorfes den Namen „Weisring“. Leider wurde die Kegelbahn  im 2. Weltkrieg komplett zerstört. Doch ehrgeizige Kegelbrüder wollten den Sport aufrechterhalten und legten 1949 den Grundstein für den Bau einer neuen Bahn, die seit 1967 bis heute vom Kegelclub „Lausbuben“ genutzt wird.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Die Kegelbahn ist Teil des historischen Dorfrundgangs und ganzjährig von Außen zu besichtigen.

Ort

Wittlich

Kontakt

Dorfverein Lüxem e.V.
Im Bungert 15
54516 Wittlich-Lüxem

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Minigolf, © Thomas Steinmetz

Minigolfplatz Wittlich

Sport, Spiel, Spaß, Fitness und Gesundheit stehen für den Minigolfplatz im Sportzentrum Wittlich. Körperliche Bewegung, Ausdauer und Kraft sind gerade in unserer modernen Leistungsgesellschaft ein wichtiger Faktor. Wir möchten Sie zu sportlichem Vergnügen motivieren und aktivieren. Sport hat nicht nur einen körperlichen Aspekt, sondern spielt in unserem gesellschaftlichen Leben ein zentrale Rolle. Sowohl der aktive Sportler als auch der treue Sportfreund wirken integrativ auf die Gesellschaft ein. Minigolf ist ein gesunder, beruhingender und leichter Sport, der für alle Altersgruppen geeignet ist.