Jugendherberge Bad Münstereifel

Jugendherberge, Bad Münstereifel

Mittelalterfeeling und Natur pur


Jugendherberge Bad Münstereifel


Tauchen Sie ein in die einmalige Atmosphäre des Kur-Städtchens mit seinen malerischen Fachwerkhäusern, kleinen Cafés und zahlreichen Geschäften und genießen Sie im historischen Stadtkern das romantische Flair. Die familienfreundliche Bett & Bike- Jugendherberge liegt idyllisch am Waldrand. Von hier aus lassen sich abwechslungsreiche Touren in die Natur unternehmen. Wanderfreunde kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Bike-Fans. Gerne können die Fahrräder auch in der Jugendherberge ausgeliehen werden!


Auf einen Blick:



  • 1 Achtbettzimmer, 12 Sechsbettzimmer, 6 Vierbettzimmer

  • 18 Familienzimmer, 15 Zweibettzimmer

  • 5 barrierefreie Zimmer

  • 4 Probenräume

  • Familientagesraum, Spielzimmer

  • Discoraum, Filmraum

  • Fahrradverleih mit 20 Mountainbikes

  • Musik-Jugendherberge

  • „Bett & Bike“-Unterkunft

Schauen Sie sich hier ein Video der Jugendherberge an: https://www.youtube.com/embed/N-HNo3rMNvM?rel=0



 


Service-Team der Jugendherbergen im Rheinland
Düsseldorfer Str. 1a
40545 Düsseldorf


Tel.: 0211 30 26 30 26
Fax: 0211 30 26 30 27


E-Mail: service@djh-rheinland.de

Weitere Informationen

Siegel
Bett+Bike

Buchung

Wann möchten Sie in der Unterkunft »Jugendherberge Bad Münstereifel« übernachten?

Jugendherberge Bad Münstereifel

Herbergsweg 5
53902 Bad Münstereifel
Telefon: (0049) 2253 541740
Fax: (0049) 2253 5417410

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zugverbindung bis Bad Münstereifel. Der Fußweg zur Jugendherberge beginnt in der Stadtmitte an der Jesuitenkirche/Marktplatz. Von dort der Beschilderung (JH) folgen. Ab dem Restaurant „Dachsbau“ heißt die Straße „Roderter Kirchweg“.


Anreise mit dem Pkw oder Reisebus

Hinweis: Bitte folgen Sie vor Ort der Beschilderung, nicht den Navigationssystemen.

A1 oder A61:
Fahren Sie bis Autobahnkreuz Bliesheim, dann weiter auf die A 1 (Richtung Euskirchen/Trier) bis Abfahrt Bad Münstereifel/Mechernich. Biegen Sie ab Richtung Bad Münstereifel (L 165). Am Ende der Nöthener Straße erneut rechts abbiegen (nicht in die Stadt fahren). Anschließend im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt, auf die Umgehungsstraße B 51, Richtung Altenahr nehmen. Nach ca. 1 km im Kreisel die 3. Ausfahrt Richtung Stadtmitte, Altenahr wählen. An der Kölner Straße direkt wieder links abbiegen und die Brücke unterqueren. Die L 234 Richtung Altenahr fahren und nach ca. 1 km rechts abbiegen Richtung Rodert, Jugendherberge. In Rodert rechts abbiegen und auf der Straße geradeaus weiterfahren bis zur Jugendherberge.

B258/266:
Die B 258/266 über Monschau, Schleiden bis Gemünd. Ab Gemünd fahren Sie Richtung Mechernich bis Bad Münstereifel, am Ende der Nöthener Straße rechts abbiegen (nicht in die Stadt fahren). Anschließend im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt, auf die Umgehungsstraße B 51, Richtung Altenahr nehmen. Nach ca. 1 km im Kreisel die 3. Ausfahrt Richtung Stadtmitte, Altenahr wählen. An der Kölner Straße direkt wieder links abbiegen und die Brücke unterqueren. Die L 234 Richtung Altenahr fahren und nach ca. 1 km rechts abbiegen Richtung Rodert, Jugendherberge. In Rodert rechts abbiegen und auf der Straße geradeaus weiterfahren bis zur Jugendherberge.


Parkmöglichkeiten

An der Jugendherberge befinden sich ausreichend Parkplätze für Busse und PKW.


Anreise mit dem Fahrrad

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn