Hasborner Sauerbrunnen

Hasborn

Inhalte teilen:

Der Hasborner Sauerbrunnen liegt direkt am Ufer des Sammetbaches am "Zwei-Bäche-Pfad" und ist eine in devonischen Gesteinen austretende und gefasste Quelle. Das Quellwasser ist braun gefärbt und schmeckt säuerlich. Für die Färbung ist gelöstes Eisen und für den Geschmack Kohlendioxid vulkanischen Ursprungs verantwortlich. Die Umgebung des Sauerbrunnens ist ideal für einen Ausflug mit Kindern, die im plätschernden Sammetbach wunderbar spielen können. Im Brunnen hängt eine Schöpfkelle mit der das Wasser probiert werden kann.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Der Hasborner Sauerbrunnen ist ganzjährig frei zugänglich.

Ort

Hasborn

Kontakt

Tourist-Information Wittlich Stadt und Land
Am Marktplatz 5
54516 Wittlich
Telefon: 0049 6571 4086
Fax: 0049 6571 29077

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn